(MBSR-) Achtsamkeit in der tiergestützten Arbeit

Die Fortbildungsveranstaltung ist sowohl für interessierte der tiergestützten Arbeit, als auch für bereits ausgebildete tiergestützte Fachkräfte, konzipiert.

Als zertifizierte MBSR- Achtsamkeitslehrerin und Leiterin des Weiterbildungsinstituts SAMT vermittle ich Ihnen die theoretischen Grundlagen der MBSR-Achtsamkeitslehre, ein für den Menschen von den gesetzlichen Krankenkassen anerkanntes Stressbewältigungsprogramm im Bereich Prävention, und deren Bedeutung im tiergestützten Bereich.

Zum Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung als  Fortbildungsnachweis.

Termine:

Die Veranstaltung findet an 4 Abenden online statt, dienstags von 17 – 20 Uhr:

Modul 1: Was ist Achtsamkeit und ihre Bedeutung in der tiergestützten Arbeit?
Modul 2: Stress bei Mensch und Tier erkennen und mit Achtsamkeit bewältigen lernen
Modul 3: Achtsamkeit in der Kommunikation mit Mensch und Tier.
Modul 4: Die Rolle der Achtsamkeit bei der Kompetenzentwicklung  und wie können tiergestützten Fördermaterialien dies unterstützen?
 
 
Kosten: 199 €
 
Datum/Zeit Kurse
06.09.2022 – 27.09.2022
17:00 – 20:00 Uhr
(MBSR-) Achtsamkeit in der tiergestützten Arbeit (Online via Zoom)
Online-Kurs, Zoom